Durchackern

Durchackern

Durchackern, verb. reg. act.

Dúrchackern. Ich ackere durch, durchgeackert. 1) Hindurch ackern, d.i. pflügen. Man muß durchackern. 2) Locker, mürbe pflügen. Ein Feld recht durchackern. Daher die Durchackerung.

Durcháckern. Ich durchackere, durchackert. Figürlich, durchstreichen, obgleich nur selten.


Mit richtrisch scharfem Kiel durchackert seine Lieder

Gargil,

Less.



http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»