Eisenbeitze, die


Eisenbeitze, die

Die Eisenbeitze, plur. von mehrern Arten, die -n, in den Eisenhämmern, eine Beitze, worein das abgeschmiedete Eisen gelegt wird, damit es die schwarze Rinde verliere, ehe es verzinnet wird.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.