Erwürgen


Erwürgen

Erwürgen, verb. reg. act. welches die thätige Gattung des Neutrius erworgen ist, erworgen machen, ersticken. 1) Eigentlich, durch Zuschnürung oder Zudrückung der Kehle tödten, erdrosseln. Der Fuchs hat sich in dem Garne erwürgt. Einen Dieb am Galgen erwürgen. Sich erwürgen, sich erhenken. Bey den Jägern wird ein Wild erwürgt, wenn es mit Hunden zu Tode gehetzet, und von diesen eigentlich erwürget wird. 2) In weiterer Bedeutung, durch Abschneidung der Kehle tödten. Ein Huhn erwürgen, im gemeinen Leben abwürgen. 3) Figürlich auch überhaupt, auf eine gewaltsame Art um das Leben bringen. In dieser weitesten Bedeutung kommt es in der Deutschen Bibel sehr häufig vor, selbst mit den Beysätzen, mit dem Schwerte erwürgen, niederhauen, mit einem Spieße erwürgen, erstechen u.s.f. Auch in der höhern Schreibart kommt diese Bedeutung noch zuweilen vor; außer dem aber ist sie im Hochdeutschen nicht üblich. So auch die Erwürgung. Iruuurgen findet sich schon bey dem Notker. S. Würgen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • erwürgen — V. (Mittelstufe) jmdn. durch Zudrücken der Luftröhre töten Synonyme: erdrosseln, strangulieren Beispiel: Er versuchte, seine Frau aus Eifersucht zu erwürgen …   Extremes Deutsch

  • Erwürgen — Erwürgen, so v.w. Erdrosseln …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Erwürgen — Erwürgen, s. Erdrosselung …   Kleines Konversations-Lexikon

  • erwürgen — ↑ würgen …   Das Herkunftswörterbuch

  • erwürgen — strangulieren; erdrosseln * * * er|wür|gen [ɛɐ̯ vʏrgn̩] <tr.; hat: durch Zudrücken der Kehle töten: er war mit einer Krawatte erwürgt worden. Syn.: ↑ abmurksen (ugs.), ↑ ermorden, ↑ kaltmachen (salopp) …   Universal-Lexikon

  • Erwürgen — Würgegriff im Nahkampftraining Erwürgen ist neben Erhängen und Erdrosseln eine der drei Formen der Strangulation. Anders als beim Erhängen oder Erdrosseln erfolgt diese Strangulation ohne Strang oder Drosselwerkzeug, sondern durch Zusammendrücken …   Deutsch Wikipedia

  • erwürgen — abwürgen, die Kehle abdrücken/zudrücken/zuschnüren, erdrosseln, strangulieren; (veraltend): drosseln. * * * erwürgen:erdrosseln·strangulieren♦umg:dieKehle/Gurgelzuschnüren/zudrücken+ersticken·[ab]würgen·drosseln;auch⇨ermorden,⇨töten(I,1),⇨erhängen… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • erwürgen — er·wụ̈r·gen; erwürgte, hat erwürgt; [Vt] jemanden (mit etwas) erwürgen jemanden töten, indem man ihn würgt ≈ erdrosseln …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Erwürgen — 1. Der einen erwürgt, darff zehen ermorden. – Henisch, 840; Petri, II, 85; Gruter, I, 14; Eisenhart, 477; Graf, 340, 340; Pistor., III, 93; Hillebrand, 200; Simrock, 1950; Eiselein, 149; Körte, 1174; Sailer, 256; Schottel, 1123b u. 1142b. Wer die …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • erwürgen — erwürge …   Kölsch Dialekt Lexikon