Fasche, die

Fasche, die

Die Fāsche, oder Fǟsche, plur. die -n, in den gemeinen Mundarten, auch Obersachsens, eine Art der Schnürbrüste ohne Achselbänder, welche von vorn her über den Vorsteckelatz geschnüret wird; ohne Zweifel aus dem Lat. Fascia oder Ital. Fascia. Im Oberdeutschen ist Fatsche oder Fätsche, bey dem Ulphilas Faska, eine Windel, und fatschen oder fätschen windeln.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

См. также в других словарях:

  • Fasche — Fasche, die an Façaden im Abputz gefertigte Einfassung eines Fensters od. einer Thür; wird am besten von Cement gemacht …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fasche — Eine Fasche ist ein in Struktur und / oder Farbe abgesetzter Streifen um Öffnungen von Gebäuden, insbesondere Fenster oder Türen. Faschen sind eine einfache Variante beziehungsweise kostengünstige Imitation von Gewänden. Faschen können aus der… …   Deutsch Wikipedia

  • Fasche — Fạ|sche 〈f. 19; österr.〉 Wickelbinde [<ital. fascia „Bündel“] * * * Fạ|sche, die; , n [ital. fascia < lat. fascia, ↑ Faszie] (österr.): lange Binde zum Umwickeln verletzter Gliedmaßen o. Ä. * * * Fasche   [italienisch fascia »Binde«,… …   Universal-Lexikon

  • Fasche — Fa|sche [ faʃ(ə)] die; , n <aus lat. it. fascia »Binde, Band«> (österr.) 1. lange Binde zum Umwickeln verletzter Gliedmaßen o. Ä. 2. weiße Umrandung an Fenstern u. Türen (bei bunt verputzten Häusern). 3. Eisenband zum Befestigen von Angeln… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Fasche — Fạ|sche, die; , n <italienisch> (österreichisch für Binde) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Fatze, die — Die Fatze, plur. die n, in der Seefahrt, Streife, welche an die Unter Bonnetten mit Maschen befestiget werden, um mehr Wind zu fassen; verwandt mit Fasche, Fascia, oder auch mit Fetzen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Fatsche, die — Die Fātsche, plur. die n, eine Binde, Windel, im Oberdeutschen. S. Fasche …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Liste der denkmalgeschützten Objekte in Steyr-Steyr/A-G — Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Steyr Steyr enthält die denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte des Steyrer Stadtteils Steyr mit den Straßennamen von A bis G. Inhaltsverzeichnis 1 Denkmäler 2 Ehemalige Denkmäler 3 Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Protestantische Kirche Mannweiler-Cölln — Die Protestantische Kirche in Mannweiler Cölln steht an der Durchgangsstrasse B 48 in der kleinen Gemeinde Mannweiler Cölln im Nordpfälzer Bergland. Mannweiler Cölln gehört heute zum Pfarramt Finkenbach im Kirchenbezirk bzw. Dekanat Obermoschel… …   Deutsch Wikipedia

  • Gut Quitzin — Schloss Quitzin Quitzin (historisch auch Qwitzin) ist ein Ortsteil der Gemeinde Splietsdorf im Landkreis Nordvorpommern. Der Ort liegt im Tal der Trebel, sieben Kilometer nordwestlich von Grimmen. Das ehemalige Jagdschloss und Gut Quitzin ist… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»