Abzehrung, die


Abzehrung, die

Die Abzèhrung, plur. inusit. 1) Die Handlung des Abzehrens in den Bedeutungen der Activi. 2) Eine abzehrende Krankheit, wie Auszehrung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abzehrung — Abzehrung,die:⇨Abmagerung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abzehrung — Auszehrung; Abmagerung * * * Ạb|zeh|rung 〈f. 20〉 Abmagerung, Kräfteverfall * * * Abzehrung,   veraltete, volkstümliche Bezeichnung für Kräfteverfall (Kachexie).   * * * Ạb|zeh|rung, die; (veraltet): Abmagerung, Kräfteverfall …   Universal-Lexikon

  • Abzehrung — Klassifikation nach ICD 10 A15 Tuberkulose der Atmungsorgane, bakteriologisch oder histologisch gesichert A16 Tuberkulose der Atmungsorgane, weder bakteriologisch noch histologisch gesichert …   Deutsch Wikipedia

  • Schwindsucht, die — Die Schwindsucht, plur. car. eine mit Fieber verbundene allmähliche Abzehrung des Körpers, bis die Lebenskräfte endlich völlig erlöschen; Tabes Hectica, die Hektik, im Oberdeutschen Ettich, Ital. Etica, Nieders. Swinste, die Quiensucht, von… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Harnruhr, die — Die Harnruhr, plur. inus. bey den Ärzten, so wohl eine häufigere und öftere Ausleerung des Harnes, welche mehr als das genossene Getränk beträget, Diabethes notha; als auch derjenige häufige Abgang des Harnes, wo derselbe wie das genossene… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Katze (1), die — 1. Die Katze, plur. inus. ein nur in dem zusammen gesetzten Hüttenkatze übliches Wort, diejenige Krankheit zu bezeichnen, welcher die Bergleute wegen der eingesogenen metallischen Ausdünstungen am häufigsten unterworfen sind, und welche in einer… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Pädatrophie — (griech., Darrsucht oder Auszehrung der Kinder, Drüsendarre), die dem frühen Kindesalter eigentümliche Art von Abzehrung, die gewöhnlich auf tuberkulöser Entartung der Gekrösdrüsen beruht, wobei aber oft auch Tuberkulose andrer Organe, besonders… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Abmagerung — Abzehrung; Auszehrung * * * Ạb|ma|ge|rung 〈f. 20; unz.〉 das Abmagern * * * Ạb|ma|ge|rung, die; , en: das Abmagern. * * * Abmagerung,   Minderung der Körpersubstanz, zunächst durch Schwund des Unterhautfettes, dann auch des Muskelgewebes infolge …   Universal-Lexikon

  • Tuberkulose — Tuberkulose, Infektionskrankheit, die am häufigsten die Lunge, aber auch sehr viele andre Organe befällt und in den einzelnen Organen, je nach deren Funktion, sehr verschiedene Krankheitserscheinungen hervorruft. Stets finden sich hirsekorngroße… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Leberegelkrankheit — (Distomatosis, Egelseuche, Leberfäule, Anbrüchigkeit) der Schafe und Rinder entsteht durch Aufnahme der letzten Larvengeneration der Leberegel (s. d.) beim Weidegang. Nasse Witterung bietet der Wurmbrut günstige Entwickelungsbedingungen;… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon