Achselfleck, der


Achselfleck, der

Der Achselflêck, des -es, plur. die -e, oder im Diminut. das Achselfleckchen, des -s, plur. ut nom. sing. ein schmaler Streifen an den Hemden, der sich von dem Halsbunde bis zum Anfange des Ärmels erstrecket; das Achselstück.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Spiegel — Spie|gel [ ʃpi:gl̩], der; s, : 1. Gegenstand aus Glas oder Metall, dessen glatte Fläche das Bild von Personen oder Dingen, die sich vor ihm befinden, wiedergibt: sich im Spiegel betrachten. Zus.: Außenspiegel, Brennspiegel, Frisierspiegel,… …   Universal-Lexikon

  • Skorpionfische — Großer Roter Drachenkopf (Scorpaena scrofa) Systematik Acanthomorpha Stachelflosser (Acan …   Deutsch Wikipedia

  • Hypsegenyae — Zahnlippfische Achoerodus viridis Systematik Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei) …   Deutsch Wikipedia

  • Hypseginyini — Zahnlippfische Achoerodus viridis Systematik Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei) …   Deutsch Wikipedia

  • Schweinslippfische — Zahnlippfische Achoerodus viridis Systematik Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei) …   Deutsch Wikipedia

  • Zahnlippfische — Achoerodus viridis Systematik Stachelflosser (Acanthopterygii) Barschverwandte (Percomorpha) …   Deutsch Wikipedia