Ackerklee, der


Ackerklee, der

Der Ackerklee, S. Hasenklee.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klee [1] — Klee (Trifolium), 1) sehr verschiedene Pflanzen, bei denen drei Blätter auf einem Stiel stehen; so 2) ganze Gattungen, welche nur der Pflanzengattung Trifolium gleichen, od. die auch, wie die mehrsten Arten dieser Gattung, gutes Viehfutter sind,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Klee [1] — Klee (Kopfklee, Trifolium L.), Gattung der Leguminosen, aufrechte, niederliegende, kriechende oder an den Stengelknoten wurzelnde, ein oder mehrjährige Kräuter, oft mit holzigem Rhizom, meist gefingerten, selten gefiederten Blättern, mit drei,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Trifolĭum [2] — Trifolĭum (T. L.), Pflanzengattung aus der Familie der Papilionaceae Loteae Trifolieae, 17. Kl. 4. Ordn. L.; Kelch fünfspaltig, Schmetterlingsblume, verwelkend u. bleibend, Schiffchen stumpf, Staubgefäße zweibrüderig, mehr od. weniger mit der… …   Pierer's Universal-Lexikon