Ackermohn, der


Ackermohn, der

Der Ackermohn, des -es, plur. inusit. S. Agrimone.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Papāver — (P. L., Mohn), Pflanzengattung aus der Familie der Papavereen, 13. Kl. 1. Ordn.; Kelch zweiblätterig, hinfällig, vier Blumenblätter, zahlreiche Staubgefäße, sitzende, vier bis zwanzigstrahlige Narbe, Kapsel unvollkommen vier bis zwanzigfächerig,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Agrimone, die — Die Agrimōne, plur. inusit eine Pflanze, welche wild an den Wegen und Zäunen, und auf ungebaueten Feldern wächst; Agrimonia Eupatoria, L. Da diese Pflanze schon lange als ein heilsames Wundkraut bekannt ist, so ist ihr Nahme in dem Munde des… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart