Gemengsel, das


Gemengsel, das

Das Gemêngsel, des -s, plur. inus. außer von mehrern Arten und Quantitäten, ein Wort, welches statt des Wortes Gemenge im gesellschaftlichen Leben üblich ist, mehrere vermengte Dinge zu bezeichnen. Ein Gemengsel von vielen falschen und wenig wahren Sätzen. S. Mengsel.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gemengsel — Gemengsel,das:⇨Mischung(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Gemengsel — Ge|mẹng|sel 〈n. 13〉 1. Gemenge 2. 〈fig.〉 Mischmasch, Durcheinander * * * Ge|mẹng|sel, das; s, (emotional): etw., was [nicht mehr unterscheidbar] vermischt, vermengt ist: ein G. von Äpfeln und Rosinen. * * * Ge|mẹng|sel, das; s, ( …   Universal-Lexikon

  • Gemengsel — Ge|mẹng|sel, das; s …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gemenge, das — Das Gemênge, des s, plur. doch nur von mehrern Arten oder Quantitäten, ut nom. sing. 1) Mehrere mit einander vermengte Körper; das Gemengsel. So führet im Hüttenbaue das unter einander gemengte Erz, und in den Glashütten die geschmolzene… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Russisches Reich [1] — Russisches Reich. A) Lage, Grenzen u. Größe. Ausgebreitetstes Reich der Erde u. größtes, welches je die Welt sah (das Römische Reich war kaum 1/4 so groß); erstreckt sich über Osteuropa u. Nordasien, sowie über mehre Inseln zwischen Asien u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hans Blüher — (* 17. Februar 1888 in Freiburg in Schlesien; † 4. Februar 1955 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller und Philosoph. Als frühes Mitglied und „erster Historiker“ der Wandervogelbewegung erlangte er in jungen Jahren große… …   Deutsch Wikipedia

  • New Deal — Herbert Hoover (links) und Franklin D. Roosevelt (rechts) unmittelbar vor Roosevelts Amtsübernahme am 4. März 1933 Der New Deal war ein unter Präsident Franklin Delano Roosevelt durchgesetztes Bündel von Wirtschafts und Sozialreformen in den USA …   Deutsch Wikipedia

  • Taube [1] — Taube (Columba), einzige Gattung der eigentlichen Tauben, hat kürzere Füßeals die Hühnertauben u. dünnern u. biegsamern Schnabel als Vinago (s.d. u. Tauben); wird von Swainson u. Andern in mehre nicht durchgängig anerkannte Untergattungen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gut (Adj.) — 1. Ai, wor gât äss de Rât. – Schuster, 596b. Ei, wie gut ist die Ruth . 2. All gôd mit, see de Maid, dô kreg se n Snîder. (Ostfries.) – Hoefer, 709; Havukalender, III; Eichwald, 1252; Bueren, 35. 3. Allamân gud, man ham sallaw dâch bâst. (Amrum.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Satire — Farce; Verspottung; Hohn; Persiflage; Überzeichnung; Überspitzung; Glosse; humoristische Verarbeitung; Parodie; Karikatur; Übertreibung * * * Sa|ti|re [za ti:rə] …   Universal-Lexikon