Getreidemühle, die


Getreidemühle, die

Die Getreidemühle, plur. die -n. 1) Eine Mühle, auf welcher nur Getreide gemahlen wird, im gemeinen Leben eine Kornmühle; zum Unterschiede von einer Öhlmühle, Schneidemühle, Papiermühle u.s.f. 2) In der Landwirthschaft einiger Gegenden, ein künstliches Werkzeug, das ausgedroschene Getreide zu reinigen, welches von dem Winde getrieben, und daher auch eine Windfege genannt wird.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Getreidemühle — Moderner Walzenstuhl in einer Mehlmühle Blick in eine rec …   Deutsch Wikipedia

  • Getreidemühle — Ge|trei|de|müh|le, die: Mühle zum Mahlen von Getreide …   Universal-Lexikon

  • Windfeg, die — Die Windfêg, plur. die n, in der Landwirthschaft, eine Maschine, das Getreide durch die bewegte Luft zu reinigen, welche auch eine Getreidemühle genannt wird, obgleich die letzte Benennung zweydeutig ist …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Mühlgerechtigkeit, die — Die Mühlgerêchtigkeit, plur. inus. die Gerechtigkeit, d.i. das Recht, die Befugniß, eine Mühle, und in engerer Bedeutung eine Getreidemühle, anzulegen und zu halten …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Kornmühle, die — Die Kornmühle, plur. die n, eine Getreidemühle, Mahlmühle; zum Unterschiede von einer Öhlmühle, Sägemühle und so ferner …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Wassermühle, die — Die Wassermühle, plur. die n, eine Mühle, welche von dem Wasser getrieben wird, zum Unterschiede von den Windmühlen, Roßmühlen u.s.f. Im engern Verstande ist es eine von dem Wasser getriebene Mahl oder Getreidemühle …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Mühlen im Raum Hürth — Die hohe Zahl von Mühlen im Raum Hürth in historischer Zeit war für das kleine Hürther Gebiet am Rand der Ville südlich von Köln ungewöhnlich. Sie haben nur wenige Spuren hinterlassen. Der Gleueler Bach neben dem Hubertushof in Sielsdorf… …   Deutsch Wikipedia

  • Mühlenstraße Oberschwaben — Die 2005 geschaffene Mühlenstraße Oberschwaben ist ein Netz touristisch interessanter Mühlen in Oberschwaben. Rund 100 Mühlen können von innen oder zumindest von außen besichtigt werden. Viele der Mühlen sind noch in Betrieb, teils wurden… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der denkmalgeschützten Objekte in Hopfgarten in Defereggen — Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Hopfgarten in Defereggen enthält die 12 denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Gemeinde Hopfgarten in Defereggen, wobei die Getreidemühle am Zathamerbach per Bescheid, alle anderen Objekte durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Banyas — Die Quelle des Banyas mit der Pangrotte im Hintergrund. Banyas, auch Banjas oder Banias (hebr.: בניאס; arabisch ‏بانياس‎, DMG Bāniyās), ist der Name des östlichsten der drei Que …   Deutsch Wikipedia