Goldschläger, der


Goldschläger, der

Der Goldschläger, des -s, plur. ut nom. sing. ein Künstler, welcher das Gold zu zarten Blättchen schläget; im gemeinen Leben und aus Verachtung ein Goldpatscher.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Der Letzte seines Standes? — Seriendaten Originaltitel Der Letzte seines Standes? Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Goldschläger — in Mandalay (Birma) Goldschläger nennt man die Hersteller von Blattgold, ein Handwerk, das es seit über 5000 Jahren gibt. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Goldschläger — Goldschläger, Arbeiter, welcher das Blattgold, Blattsilber u. Metallgold verfertigt. Er gießt Gold zu einem Stabe, streckt diesen auf einem Ziehwerk, welches der Drahtplättmühle gleich ist, glüht u. schmiedet ihn mehrmals, bis er so dünn ist. daß …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Goldschläger — Goldschläger, Handwerker, welche das Gold zu äußerst dünnen Blättchen schlagen (s. Gold). Das Metall wird zuerst in eine Barre (Zaine) gegossen, hierauf gewalzt, in Schichten gebogen u. geschlagen u. dann in 4eckige Platten von 1 Quadrat Zoll… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Goldschläger — Gọld|schlä|ger, der: jmd., der Blattgold in Handarbeit herstellt (Berufsbez.) * * * Gọld|schlä|ger, der: jmd., der Blattgold in Handarbeit herstellt (Berufsbez.) …   Universal-Lexikon

  • Goldpatscher, der — Der Goldpatscher, des s, plur. ut nom. sing. S. Goldschläger …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Julius Goldschläger — (* 27. August 1872 in Ismail, Rumänien (heute Ukraine); † 30. November 1940 in Wien) war ein österreichischer Architekt des Historismus. Sein Schaffen umfasste vor allem repräsentative, neobarocke und schmuckreiche Wohn und Geschäftsbauten für… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gol — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Landkreise und kreisfreien Städte in Bayern — Die Liste der Landkreise und kreisfreien Städte in Bayern führt insgesamt 71 Landkreise sowie 25 kreisfreie Städte auf, in die das Land Bayern seit der Kreisreform vom 1. Juli 1972[1] untergliedert ist. Dabei wurde die Zahl der Landkreise von 143 …   Deutsch Wikipedia

  • Gürtler — Der traditionelle Beruf des Gürtlers ist auch heute noch ein anerkannter Ausbildungsberuf nach der Handwerksordnung (HwO). Die heutige Bezeichnung lautet Metallbildner/in Gürtler und Metalldrücktechnik. Der Beruf gehört in den Bereich der… …   Deutsch Wikipedia