Goldtochter, die


Goldtochter, die

Die Goldtochter, plur. die -töchter, S. Goldkind.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Goldkind, das — Das Goldkind, des es, plur. die er, in der vertraulichen Sprechart der Meißner, ein schmeichelhafter Ausdruck, ein liebes, werthes Kind zu bezeichnen, welches man nach dem Unterschiede des Geschlechtes auch wohl einen Goldsohn, eine Goldtochter… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart