Herzschlag, der


Herzschlag, der

Der Hêrzschlag, des -es, plur. die -schläge. 1) Der Schlag des Herzens, welcher durch die Einziehung und Ausstoßung des Blutes entstehet. Besonders eine Krankheit der Schafe, wobey ihnen der Bauch stark schläget und der Athem oft ausbleibt; welche Krankheit bey den Pferden die Herzschlächtigkeit genannt wird. Das Bey- und Nebenwort davon heißt herzschlägig, und im gemeinen Leben herzschluckig. 2) Im gemeinen Leben einiger Gegenden, besonders Niedersachsens, wird der Lappen über der Leber bey den Thieren der Herzschlag, Nieders. Hartslag genannt. Noch häufiger führet Herz, Lunge und Leber von einem Viehe, besonders von Kälbern, diesen Nahmen, welches in Obersachsen das Geschlinge heißt.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Der Krieg im Dunkel — Filmdaten Deutscher Titel Der Krieg im Dunkel Originaltitel The Mysterious Lady …   Deutsch Wikipedia

  • Herzschlag — Der Begriff Herzschlag bezeichnet: die Kontraktion des Herzens, siehe Puls ein veralteter umgangssprachlicher Ausdruck für Herzinfarkt eine deutsche Krankenhausserie, siehe Herzschlag – Das Ärzteteam Nord und Herzschlag – Die Retter den… …   Deutsch Wikipedia

  • Herzschlag — der Herzschlag, ä e (Aufbaustufe) Stillstand des Herzens, der zum Tod führen kann, Herzinfarkt Synonym: Infarkt Beispiel: Sie ist an einem akuten Herzschlag gestorben …   Extremes Deutsch

  • Herzschlag [1] — Herzschlag, in der Physiologie soviel wie Herzkontraktion, Herzstoß (s. d.); in der Pathologie (Apoplexia cordis) ein zwar nicht wissenschaftlich bestimmter, aber sehr gebräuchlicher Begriff, der eine plötzliche Todesart bezeichnet, bedingt durch …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Der Kreis der Dämmerung — ist eine vierteilige Romanserie (Tetralogie) des deutschen Autors Ralf Isau. Darin versucht der zwölfköpfige Kreis der Dämmerung während des 20. Jahrhunderts die Menschheit zu vernichten, um danach ein neues, reines Menschengeschlecht zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Meister des Jüngsten Tages — ist ein Roman von Leo Perutz aus dem Jahr 1923. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Inhalt 3 Mehrdeutigkeit durch Rahmentechnik: Kunst als Verdrängungsprodukt? …   Deutsch Wikipedia

  • Der Tod (Thomas Mann) — Der Tod ist eine Prosaskizze von Thomas Mann aus dem Jahre 1897. Sie hat die Struktur einer Tagebuch Notiz. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 2 Anmerkungen 3 Ausgaben 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Herzschlag — Puls (fachsprachlich); Kontraktion des Herzens * * * Herz|schlag [ hɛrts̮ʃla:k], der; [e]s, Herzschläge [ hɛrts̮ʃlɛ:gə]: 1. zum Tod führender plötzlicher Stillstand des Herzens: einen Herzschlag erleiden; an einem Herzschlag sterben. Syn.: ↑… …   Universal-Lexikon

  • Herzschlag — Hẹrz·schlag der; 1 ein einzelner Schlag des Herzens ≈ Pulsschlag: 56 Herzschläge pro Minute 2 nur Sg; das wiederholte, rhythmische Schlagen des Herzens ≈ Pulsschlag <einen schnellen, langsamen, unregelmäßigen Herzschlag haben> 3 nur Sg;… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Der Besuch der alten Dame — Daten des Dramas Titel: Der Besuch der alten Dame Gattung: Eine tragische Komödie Originalsprache: Deutsch Autor: Friedrich Dürrenmatt …   Deutsch Wikipedia