Amtsarbeit, die


Amtsarbeit, die

Die Amtsarbeit, und noch häufiger im plur. die -en, Arbeiten, wozu man vermöge seines Amtes verbunden ist.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Die städtische Welt — ist ein Prosafragment aus Franz Kafkas Tagebüchern Jahrgang 1911. Ein säumiger Student versucht seinen skeptischen Vater und einen Freund davon zu überzeugen, dass er eine zündende Geschäftsidee habe, ohne dass der Leser erfährt, worum es sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Antisemitismus in der Thüringer evangelischen Kirche — In der Thüringer evangelischen Kirche haben sich in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die altkirchlichen antijudaistischen Interpretationen des Neuen Testaments und die antisemitischen Affekte und Stereotypen aus der mittelalterlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Siegfried Gumbel — (* 22. September 1874 in Heilbronn; † 27. Januar 1942 im KZ Dachau) war Rechtsanwalt und Gemeinderatsmitglied (DDP). Nach 1933 war er Leiter des Israelitischen Oberrats für Württemberg in S …   Deutsch Wikipedia