Hospitalier, der


Hospitalier, der

Der Hospitālier, (lier in zwey Sylben,) des -s, plur. ut nom. sing. ein hoher Beamter bey dem Maltheser-Orden, welcher für die Verpflegung der Fremden und Kranken sorget.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • hospitalier — hospitalier, ière [ ɔspitalje, jɛr ] adj. et n. • XIIe; lat. médiév. hospitalarius I ♦ 1 ♦ Anciennt Qui recueille les voyageurs, les indigents (en parlant des religieux et religieuses de certains ordres). N. Les hospitaliers : membres de certains …   Encyclopédie Universelle

  • Hospitalier — ist die Bezeichnung eines Angehörigen des Malteserordens. Hospitalier ist der Name von Édouard Hospitalier (1853–1907) französischer Ingenieur und Journalist. Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung …   Deutsch Wikipedia

  • Genossenschaft der Rheinisch-Westfälischen Malteser Devotionsritter — Dieser Artikel erläutert den römisch katholischen Malteserorden. Für die gemeinsame Geschichte des Johanniter /Malteserordens bis zur Reformation siehe Geschichte des Johanniterordens. Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Johanniter-Orden, der — Der Johannīter Orden, des s, plur. inus. ein geistlicher Ritterorden, welcher seinen Nahmen vermuthlich von Johannes dem Täufer hat, ehedem der Hospitalier Orden genannt wurde, jetzt aber unter dem Nahmen des Maltheser Ordens am bekanntesten ist …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Ordre souverain militaire hospitalier de Saint-Jean de Jérusalem, de Rhodes et de Malte — 38°43′30″N 8°08′36″O / 38.725, 8.14333 …   Wikipédia en Français

  • Centre hospitalier de l’Université de Montréal — Vorlage:Infobox Krankenhaus/Logo fehltVorlage:Infobox Krankenhaus/Träger fehltVorlage:Coordinate/Wartung/KrankenhausVorlage:Infobox Krankenhaus/Betten fehltVorlage:Infobox Krankenhaus/Ärzte fehlt Centre hospitalier de l’Université de Montréal Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hos–Hoz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Édouard Hospitalier — (* 1853; † 9. März 1907[1]) war ein französischer Ingenieur und Journalist. 1891 leitete er die Formelzeichen Normung ein. 1902 erfand er den Ondographe. [2] Werke La physique moderne. Les principales applications de l’e´ lectricite, für das sich …   Deutsch Wikipedia

  • Biologische und Medizinische Fakultät der Universität Lausanne — Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehlt FBM Lausanne Gründung 1890 (Erweiterung 2003) Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der akademischen Lehrkrankenhäuser in Deutschland — Die Liste der akademischen Lehrkrankenhäuser in Deutschland enthält die über 600 akademischen Lehrkrankenhäuser in Deutschland, sortiert nach medizinischer Fakultät. In Deutschland müssen Medizinstudenten ihr Praktisches Jahr (das letzte… …   Deutsch Wikipedia