Anblatten


Anblatten

Anblatten, verb. reg. act. in der Zimmermannskunst, ein Stück Holz vermittelst eines Einschnittes auf die halbe Holzdicke von der Seite an ein anderes befestigen. Ein auf solche Art befestigtes Holz wird ein Blatt genannt.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anblatten — Anblatten, ein Stück Holz durch ein Blatt (s.d.) an ein anderes fügen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zusammenfügen — Zusammenfügen, 1) vereinigen, an einen gemeinschaftlichen Ort bringen od. mit einander verbinden. Die Holzarbeiter haben verschiedene Arten des Z s, z.B. Anblatten, Aufblatten, Döbeln, Vergehren, das Z. mit Zapfen u. Löchern, mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aufblatten — (Zimmerm.), so v.w. Anblatten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anplatten [2] — Anplatten (Anblatten) bei Holzverbindungen, s. Aufblattung …   Lexikon der gesamten Technik