Kehrbesen, der


Kehrbesen, der

Der Kehrbêsen, des -s, plur. ut nom. sing. ein Besen zum Kehren oder Auskehren; zum Unterschiede von dem Staubbesen und andern Arten der Besen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kehrbesen — * Sich in jeden Kehrbesen verlieben. Auch: vor ihm ist kein Kehrbesen, kein Frauenzimmer sicher, wie ungebildet es, wie untergeordnet seine Stellung sein mag. [Zusätze und Ergänzungen] 2. Wenn der Kehrbesen ruht, arbeitet die Spinne. Holl.: Als… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Kehrbesen — Kehr|be|sen 〈m. 4〉 Besen; Sy Ausfeger (1) * * * Kehr|be|sen, der (südd.): ↑ Besen (1). * * * Kehr|be|sen, der (südd.): ↑Besen (1) …   Universal-Lexikon

  • Bürstenmanufaktur Oberschwaben — Rechtsform Einzelunternehmen Sitz Bad Waldsee …   Deutsch Wikipedia

  • Besen — der Besen, (Mittelstufe) Gerät mit einem Stiel, das aus gebündelten Borsten gemacht wird und mit dem man fegen kann Synonym: Kehrbesen (SD) Beispiel: Er hat das Zimmer mit einem Besen gekehrt …   Extremes Deutsch

  • Ausfeger — Aus|fe|ger 〈m. 3〉 1. = Kehrbesen 2. 〈fig.〉 = Kehraus * * * Aus|fe|ger, der; s, (landsch.): 1. Kehrbesen. 2. Kehraus, letzter Tanz. * * * Aus|fe|ger, der; s, (landsch.): 1. Kehrbesen. 2. Kehraus, letzter Tan …   Universal-Lexikon

  • Feger — Fe|ger 〈m. 3〉 1. 〈umg.〉 Besen 2. 〈fig.〉 2.1 temperamentvolles, wildes, ungestümes Kind 2.2 temperamentvolle junge Frau 2.3 überdurchschnittlich attraktiv aussehende Frau 3. 〈schweiz.〉 Wirbelwind * * * Fe|ger, der; s, : 1 …   Universal-Lexikon

  • Drahtbesen — Draht|be|sen, der: im Freien verwendeter Kehrbesen mit elastischen Zinken aus Draht. * * * Draht|be|sen, der: im Freien verwendeter Kehrbesen mit elastischen Zinken aus Draht …   Universal-Lexikon

  • Weib — (s. ⇨ Frau). 1. A jüng Weib is wie a schön Vögele, was män muss halten in Steigele (Vogelbauer). (Jüd. deutsch. Warschau.) 2. A schämedig (schamhaftes) Weib is güt zü schlugen. (Warschau.) – Blass, 11. Weil es, um keinen Scandal zu machen, den… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Huhn — (Kammhuhn, Gallus L.), Gattung der Hühnervögel aus der Familie der Fasanen (Phasianidae), Vögel mit fleischig häutigem Kamm und zwei Kinn oder Kehllappen (an beiden Unterkiefern, selten nur einem in der Mitte des Kinnes). Die Flügel sind kurz und …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Staub — Staub, in der Luft enthaltene Körperchen verschiedener Art, die bei gewisser Größe oder massenhafter Anhäufung dem bloßen Auge sichtbar, aber auch in vollkommen rein erscheinender Luft immer noch nachweisbar sind. In scheinbar staubfreier… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon