Angehörig


Angehörig

Angehörig, adj. et adv. einem andern angehörend. Dieses Buch ist mir angehörig. Noch mehr aber substantive, meine Angehörigen, meine Verwandten, Hausgenossen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • angehörig — gehören: In dieser ge Bildung ist im nhd. Sprachgebrauch die Bedeutung des einfachen Verbs ↑ hören völlig verblasst. Mhd. gi hœ̄ren, ahd. gi hōrian bedeuteten dagegen noch »‹worauf› hören, anhören; gehorchen«, woraus sich dann die Bedeutung… …   Das Herkunftswörterbuch

  • angehörig — ạn|ge|hö|rig 〈Adj.〉 gehörend, zu eigen * * * ạn|ge|hö|rig <Adj.>: zu etw., jmdm. gehörend, jmdm., einer Sache angehörend, zugehörig, zuzuordnen: die einem Fußballverein en Jugendlichen. * * * ạn|ge|hö|rig <Adj.>: zu etw., jmdm.… …   Universal-Lexikon

  • angehörig — ạn|ge|hö|rig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Regionale Gruppen der UN — Afrika Asien …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschland [3] — Deutschland, I. (Weltlage). D. liegt in der Mitte Europas, ist das Herz, der Mittelpunkt des ganzen Erdtheils, in unmittelbarer Berührung u. Verbindung mit den bedeutendsten Ländern desselben: es grenzt im N. an Dänemark u. Skandinavien, die ganz …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Quader, Quaderformation — Quader, Quaderformation, Quadersandstein, im allgemeinen, die obere Kreideformation in meist sandiger und mergeliger Ausbildung, vornehmlich im östlichen Deutschland (Sachsen, Schlesien, Böhmen). Das Hauptgestein ist der eigentliche… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Blücher-Kaserne (Hemer) — Blücher Kaserne (2006) Ehemaliges M …   Deutsch Wikipedia

  • Blücher-Kaserne Hemer — Blücher Kaserne Die Blücher Kaserne in der nordrhein westfälischen Stadt Hemer (Märkischer Kreis) war ein Standort der Bundeswehr. Die seit 1956 bestehende Kaserne wurde im Zuge der Umstrukturierung der Bundeswehr (Transformation) 2007… …   Deutsch Wikipedia

  • Gutenberg an der Raabklamm — Gutenberg an der Raabklamm …   Deutsch Wikipedia

  • Odonellia — Systematik Kerneudikotyledonen Asteriden Euasteriden I Ordnung: Nachtschattenartige (Solanales) Familie …   Deutsch Wikipedia