Kohlensalk, der


Kohlensalk, der

Der Kohlensalk, des -en, plur. die -en, eine Art Falken, welcher klüger ist als ein Bergfalk, einen großen Kopf, lange Schwingen und Schenkel, kurze Füße und einen kurzen Schwanz hat. Er hat den Nahmen von seinen schwarzbraunen Flügeln, seiner schwarz gesprengten Brust, und den schwarzen Flecken unter den Augen. Im gemeinen Leben Kohlfalk.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.