Kriegsgericht, das


Kriegsgericht, das

Das Kriegsgericht, des -es, plur. die -e, ein Gericht über Verbrecher aus dem Kriegsstande. So fern es die Haltung eines solchen Gerichtes bedeutet, wird es am häufigsten das Standrecht genannt.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kriegsgericht — Ein Militärgericht oder Militärtribunal ist ein Gericht, das aus Militärrichtern besteht und die Strafgerichtsbarkeit über Angehörige des Militärs ausübt. Vom Militärgericht zu unterscheiden ist das Standgericht, das während eines lokal… …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegsgericht — Kriegs|ge|richt 〈n. 11〉 Organ der Militärgerichtsbarkeit * * * Kriegs|ge|richt, das: Organ der militärischen Strafgerichtsbarkeit [im Krieg]. * * * Kriegsgericht,   nach früherem Militärrecht das erkennende Gericht im Militärstrafverfahren. In… …   Universal-Lexikon

  • Das Boot — Filmdaten Deutscher Titel Das Boot …   Deutsch Wikipedia

  • Das Geheimnis des Carlo Cavelli — Filmdaten Originaltitel: Hohe Schule Produktionsland: Deutschland, Österreich Erscheinungsjahr: 1934 Länge: 90 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegsrecht, das — Das Kriegsrecht, des es, plur. die e. 1) Der ganze Inbegriff der Kriegsgesetze; wo dieses Wort so wohl im Singular allein, als im Plural allein gebraucht wird. 2) Ein Gericht, welches von mehrern in dem Kriegsrechte erfahrnen Personen über einen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Feldgericht, das — Das Fêldgericht, des es, plur. die e. 1) Eine Art niederer Gerichte, welche sich über die Grenzen, Felddiebereyen und andere Feldsachen erstrecket, und ehedem im freyen Felde gehalten wurde, wie an einigen Orten noch üblich ist. Diese… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gefecht um das Polnische Postamt in Danzig — Polenfeldzug Danzig – Westerplatte – Tucheler Heide – Krojanten – Mlawa – Radom – Wizna – Bzura – Brześć – Lemberg – Rawa Ruska – Lublin – Kampinos Heide – Warschau – Szack – Modlin – Halbinsel Hel – Kock …   Deutsch Wikipedia

  • Nach dem großen Kriege — ist ein kleiner historischer Roman[1] von Wilhelm Raabe, der vom August 1860[2] bis zum März 1861 entstand[3] und noch 1861 bei E. Schotte in Berlin erschien. Raabe, der den Text ein Idyll[4] nannte, hat 1902 Nachauflagen erlebt.[5] Fritz… …   Deutsch Wikipedia

  • Frankreich — (lat. Franco Gallia, franz. la France; hierzu die Übersichtskarte »Frankreich« und Karte »Frankreich, nordöstlicher Teil«), Republik, eins der Hauptländer Europas, erstreckt sich zwischen 42°20 bis 51°5 nördl. Br. und 4°48 westl. bis 7°39 östl. L …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Militärgericht — Militärtribunal 1944 (Finnland) Ein Militärgericht oder Militärtribunal ist ein Gericht, das aus Mi …   Deutsch Wikipedia