Ankerring, der


Ankerring, der

Der Ankerring, des -es, plur. die -e, ein großer Ring an der Ankerruthe, woran das Ankertau befestiget wird.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wappen der finnischen Region Varsinais-Suomi — Varsinais Suomi Diese Seite zeigt Wappen der finnischen Städte und Gemeinden der Region von Varsinais Suomi. Städte und Gemeinden …   Deutsch Wikipedia

  • Anker [2] — Anker (altdeutsch ancher, anker, v. griechisch lat. ankyra, ankora, »das Gekrümmte«), Gerät zum Festhalten des schwimmenden Schiffes. Bei den Phönikern und auch später noch in Ostindien wurden als A. Steinblocke oder Metallmassen verwendet, die,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Frauenkirche (Dresden) — Die Frauenkirche 2010 …   Deutsch Wikipedia

  • Mausoleum des Theoderich — Westseite des Mausoleums des Theoderich im Theoderich Park (Parco di Teodorico) von Ravenna …   Deutsch Wikipedia

  • Anker [1] — Anker (Schiffsw.), eisernes Werkzeug zum Festhalten des Schiffes durch Einhaken auf dem Meeresgrunde. Der A., welcher von besonderen Schmieden (Ankerschmieden) verfertigt wird, besteht aus einer starken eisernen Stange (Ankerruthe, Ankerstange,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Magnetische Kraftlinien — Magnetische Kraftlinien. Die von einem Magnetpol auf einen andern in seiner Nähe befindlichen ausgeübte Kraft folgt bestimmten Richtungen, die man finden kann, wenn man in den Bereich seiner Wirkung, sein Kraftfeld, eine kleine, an einem Faden… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kat-Block — Kat Block, ein großer dreischeibiger Block mit einem starken Haken, um mit diesem den Ankerring zu fassen, wenn der Anker aufgekattet werden soll. Hierzu gehören der Kat Läufer, Kat Haken, die Kat. Gien …   Pierer's Universal-Lexikon