Anregen


Anregen

Anrêgen, verb. reg. act. 1) Eigentlich, an etwas regen, es ein wenig bewegen, in welcher Bedeutung aber dieses Wort nicht so bekannt ist als, 2) in der figürlichen. (1) Mit Glimpf und Behutsamkeit zu etwas zu bewegen suchen. Einen zu etwas anregen.


Und dich vielmehr bey ihr zu bleiben angeregt,

Opitz.


(2) Behutsam erinnern. Eine Sache nochmahls anregen, wofür man doch lieber sagt, Anregung thun. (3) * Erwähnen, anführen; am häufigsten im Oberdeutschen. Aus der von Ew. – angeregten (erwähnten) Gewohnheit.


Und sucht auch jemand gleich was anders anzuregen,

Opitz;


anzuführen.


Hiergegen streitet nicht, was erst ist angeregt,

Opitz;


So auch die Anregung, besonders in der Bedeutung einer behutsamen Erinnerung. Anregung bey einem thun. Wegen einer Sache nochmahls Anregung thun.

Anm. Das Hauptwort der Anreger, in der ersten figürlichen Bedeutung, ist außer der gemeinen R.A. Anreger genug, aber wenig Arbeiter, nicht gebräuchlich.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • anregen — anregen …   Deutsch Wörterbuch

  • anregen — V. (Mittelstufe) jmdm. einen Anstoß zu etw. geben Synonyme: animieren, motivieren, veranlassen, inspirieren (geh.) Beispiele: Die Liebe hat ihn zum Dichten angeregt. Der Lehrer will die Schüler zum selbstständigen Denken anregen. anregen V.… …   Extremes Deutsch

  • anregen — ↑animieren, ↑innervieren, ↑inspirieren, ↑motivieren, ↑stimulieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • anregen — anregen, Anregung ↑ regen …   Das Herkunftswörterbuch

  • anregen — empfehlen; nahebringen; antragen; (sich für etwas) aussprechen; andeuten; vorschlagen; nahelegen; aufstacheln; aufwiegeln; anspornen; anstacheln; …   Universal-Lexikon

  • anregen — 1. a) animieren, anreizen, anspornen, anstacheln, ermuntern, ermutigen, motivieren, veranlassen zu; (geh.): beflügeln; (bildungsspr.): innervieren, inspirieren, instigieren. b) anstoßen, den Anstoß/Impuls geben, in die Wege leiten, in Gang… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anregen — ạn·re·gen (hat) [Vt] 1 etwas anregen die Idee zu etwas geben: Sie regte an, das Haus zu verkaufen 2 jemanden zu etwas anregen versuchen, durch einen Vorschlag oder Hinweis jemanden dazu zu bringen, etwas zu tun ≈ jemanden zu etwas ermuntern 3… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Anregen — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Physik eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Physik auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei werden… …   Deutsch Wikipedia

  • anregen — ạn|re|gen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • sich von etw anregen lassen — sich von etw anregen lassen …   Deutsch Wörterbuch


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.