Anstopfen


Anstopfen

Anstopfen, verb. reg. act. heran stopfen, voll stopfen, im gemeinen Leben. Ein Bett mit Federn anstopfen. Sich anstopfen, sich mit Speise anfüllen. Daher die Anstopfung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.