Muthwilligkeit, die

Muthwilligkeit, die

Die Muthwilligkeit, plur. die -en. 1) Der Muthwille, als ein Gemüthszustand oder als eine Fertigkeit betrachtet; ohne Plural. 2) Muthwillige Handlungen, besonders im Plural, wo das Hauptwort Muthwille nicht gebraucht werden kann; doch nur in der gelindern Bedeutung kleiner unerheblicher böser oder schädlicher Handlungen, so fern sie bloß zum Vergnügen begangen werden.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

См. также в других словарях:

  • Petvlantia — PETVLANTIA, æ, (⇒ Tab. I.) die Muthwilligkeit, des Erebus und der Nacht Tochter. Hygin. Præf. p. 1 …   Gründliches mythologisches Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»