Anversuchen


Anversuchen

Ánversuchen, verb. reg. act. ein von den Neuern gebildetes Verbum, das halb Deutsche anprobiren der Schneider zu verdrängen; anziehen und versuchen, an sich versuchen; doch nur von Kleidungsstücken. Ich küsse ihnen die Hand, wenn sie mir die Freude machen und diese Andrienne anversuchen, Gell.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anproben — Anproben, Anprobiren, verb. reg. act. das erste von Probe, das letztere von dem Latein. probare, und dem Deutschen an, an jemandes Leibe probiren, oder versuchen, besonders von Kleidungstücken. Einem ein Kleid, ein Paar Schuhe anproben, oder… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart