Nixblume, die

Nixblume, die

Die Nixblume, plur. die -n, im gemeinen Leben einiger Gegenden, ein Nahme des Froschbisses, Hydrocharis L. welcher in den lehmigen Wassergräben Europens wächset.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

См. также в других словарях:

  • Nixblume — Nixblume,   die Pflanzengattung Haarnixe.   …   Universal-Lexikon

  • Nymphaea — L. (Seerose, Nixenblume, Mummel), Gattung der Nymphäazeen, Wassergewächse mit fleischigem Wurzelstock, langgestielten, großen, schwimmenden, rundlichen, am Grunde zweilappigen oder nierenfömigen Blättern, großen, mit langen, grundständigen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nuphar — Smith (Seehandel, Kandelblume, Teichrose, Mummel, Nixblume), Gattung der Nymphäazeen, ausdauernde Wassergewächse mit horizontalem, fleischigem Rhizom, großen, schildförmig gestielten, am Grunde herzförmigen, schwimmenden oder aus dem Wasser… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Haarnixe — Haar|ni|xe 〈f. 19; Bot.〉 amerikan. Seerosengewächs, beliebte Aquarienpflanze mit schildförmigen Schwimm u. feinzerteilten Wasserblättern: Cabomba * * * Haarnixe,   Nixblume, Fischgras, Cabọmbo, Gattung der Seerosengewächse mit sieben Arten vom… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»