Obersatz, der


Obersatz, der

Der Obersatz, des -es, plur. die -sätze, in der Logik, derjenige Vordersatz, oder diejenige Prämisse eines Schlusses, in welchem das Prädicat oder Hinterglied (Terminus major) mit dem Mittelgliede (Terminus medius) verglichen wird, im Lat. Propositio major; zum Unterschiede von dem Untersatze, Lat. Propositio minor.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Obersatz — Obersatz, 1) (Gramm.), s.u. Satz; 2) (Major), diejenige von den Prämissen (s.d.) eines Syllogismus, in welcher der Oberbegriff (s.d.) vorkommt. Er wird unter den beiden Prämissen gewöhnlich zuerst gestellt; daher die falsche Ansicht, daß er davon …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Obersatz — Obersatz,   erste Prämisse (lateinisch propositio maior) eines syllogistischen Schlusses, die den Prädikatbegriff der Konklusion enthält (Syllogismus) …   Universal-Lexikon

  • Inferenz zu der besten Erklärung — Der Begriff Abduktion (lat. abductio = Wegführung; engl. abduction) ist im Wesentlichen von dem amerikanischen Theoretiker Charles Sanders Peirce (1839–1914) in die wissenschaftliche Debatte eingeführt worden. „Abduktion ist der Vorgang, in dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Trugschluss der Division — bezeichnet den logischen Fehlschluss vom Ganzen auf seine Teile. Beispiel: „Diese Rose ist rot. Sie besteht aus Atomen. Also sind ihre Atome rot“.[1] In der traditionellen Logik wird der Trugschluss so formuliert, dass in einem einfachen… …   Deutsch Wikipedia

  • A maiore ad minus — Inhaltsverzeichnis 1 Logischer Schluss und juristischer Methodensatz 2 Beispiel 3 Juristische Methodenkritik 4 Quellen // …   Deutsch Wikipedia

  • Argumentum a maiore ad minus — Inhaltsverzeichnis 1 Logischer Schluss und juristischer Methodensatz 2 Beispiel 3 Juristische Methodenkritik 4 Quellen // …   Deutsch Wikipedia

  • Juristische Fallbearbeitung — ist eine Methode zur rechtlichen Beurteilung eines Geschehens oder Zustandes, die von Juristen angewandt wird. Die juristische Fallbearbeitung erfolgt mit dem Ziel der Klärung bestimmter Rechtsfragen oder aber der rechtlichen Beurteilung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Argumentum a maiori ad minus — Inhaltsverzeichnis 1 Logischer Schluss und juristischer Methodensatz 2 Beispiel 3 Juristische Methodenkritik 4 Sonstiges …   Deutsch Wikipedia

  • Praktischer Syllogismus — Der Praktische Syllogismus ist innerhalb der philosophischen Disziplin der Handlungstheorie ein Modell menschlichen Handelns. Er ist in Analogie zum Syllogismus innerhalb der Logik gebildet. Nach diesem Modell erfolgt eine Handlung genau dann,… …   Deutsch Wikipedia

  • Praktische Syllogismus — Der Praktische Syllogismus ist innerhalb der philosophischen Disziplin der Handlungstheorie ein Modell menschlichen Handelns. Er ist in Analogie zum Syllogismus innerhalb der Logik gebildet. Nach diesem Modell erfolgt eine Handlung genau dann,… …   Deutsch Wikipedia