Osterblume, die


Osterblume, die

Die Ōsterblume, plur. die -n, ein Nahme verschiedener Pflanzen, welche um die Zeit des Osterfestes blühen. So wird die gemeine Küchenschelle oder große Schlottenblume, Anemone Pulsatilla L. auch Osterblume genannt. Eben diesen Nahmen führet auch der kleine Ziegenbart, oder Wiesen-Anemone, Anemone pratensis L. welche zum Unterschiede von der vorigen auch kleine Osterblume heißt. Ferner die Narzisse, Narcissus L. welche daher in einigen Oberdeutschen Gegenden auch Aprilenblume genannt wird.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Osterblume — Osterblume, 1) die gemeine Küchenschelle; 2) die gemeine Narcisse; 3) Kleine O., Lunaria annua; 4) Anemone pratensis …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Osterblume — Os|ter|blu|me 〈f. 19〉 Frühlingsblume, z. B. Küchenschelle, Himmelschlüssel * * * Os|ter|blu|me, die (volkstüml.): im frühen Frühjahr blühende Pflanze unterschiedlicher Art (z. B. Osterglocke, Buschwindröschen). * * * Os|ter|blu|me, die (volkst.) …   Universal-Lexikon

  • Küchenschelle, die — Die Kǘchenschêlle, plur. inus. eine Art Anemonen, deren Blumenstiele mit einer Hülle versehen sind, und welche einen geschwänzten Samen haben; Anemone Pulsatilla L. Schlottenblume, Beitzwurz, Bockskraut. Die Blätter und Wurzeln haben eine sehr… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Narcissus — L. (Narzisse), Gattung der Amaryllidazeen, Zwiebelgewächse mit linealen Blättern, blattlosem, ein oder mehrblütigem Schafte, gestielten, von häutigem Deckblatt umgebenen Blütenstielen, nickenden Blüten, röhriger oder trichterig glockiger… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anemōne — L. (Windröschen, Windblume), Gattung der Ranunkulazeen, Stauden, selten niedrige Sträucher mit handförmig, selten fiedrig gelappten Blättern, meist einblütigem Stengel und einsamigen Früchtchen. Die meisten der 90 Arten gehören der nördlichen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bellis perennis — Gänseblümchen Gänseblümchen (Bellis perennis) Systematik Ordnung: Asternartige (Asterales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Gänseblume — Gänseblümchen Gänseblümchen (Bellis perennis) Systematik Ordnung: Asternartige (Asterales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Gänseblümchen — (Bellis perennis) Systematik Ordnung: Asternartige (Asterales) Familie: Korbblüt …   Deutsch Wikipedia

  • Maßliebchen — Gänseblümchen Gänseblümchen (Bellis perennis) Systematik Ordnung: Asternartige (Asterales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Anemone — Windröschen * * * Ane|mo|ne 〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Hahnenfußgewächse; Sy Buschwindröschen, Windröschen, Küchenschelle, Kuhschelle, Schusterblume [<grch. anemone, zu anemos „Wind“] * * * Ane|mo|ne, die; , n [lat. anemone… …   Universal-Lexikon