Armader, die


Armader, die

Die Armader, plur. die -n, eine Ader am Arme. Bey den Pferden ist es eine Ader an dem Vorderfuße, welche auch die Bugader und Kegelader genannt wird.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Armader — Armader, 1) so v.w. Armvene; 2) bei Pferden die Bugader …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schrankader, die — Die Schrankader, plur. die n, an den Pferden, die inwendig an den Schenkeln befindliche Ader; Vena saphaena, welche am Menschen die Frauen oder Rosenader genannt wird. In weiterer Bedeutung wird von einigen auch die Ader am Innern des Armes, oder …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart