Pavian, der


Pavian, der

Der Pavian, S. Bavian.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pavian — Pavian: Der Name des in Afrika heimischen Affen erscheint in dt. Texten seit dem 15. Jh., zunächst als bavian. Er ist aus niederl. baviaan entlehnt, das über mniederl. baubijn auf (a)frz. babouin zurückgeht. Dies gehört wohl zu der Wortgruppe von …   Das Herkunftswörterbuch

  • Pavian — Pavian, ein Affengeschlecht, kurzschwänzig, mit stark hervortretender Stirn und Backentaschen. Diese häßlichen Thiere, von hundsähnlicher Physiognomie, haben ein fürchterliches Gebiß und sind wegen ihrer Wildheit schwer zu bändigen. Zu ihnen… …   Damen Conversations Lexikon

  • Pavĭan [2] — Pavĭan (Hundskopfaffe, Cynocephalus Briss.), Gattung der schmalnasigen Affen (Catarrhini), große, häßliche Tiere mit stark verlängerter Schnauze, hundeähnlicher Physiognomie, gedrungenem Körperbau, langer, lockerer Behaarung, raubtierähnlichem… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pavian [1] — Pavian (Babian, Hundskopfaffe, Cyno cephalus Cuv., Papio L., Geschlecht der Affen der Alten Welt; Gebiß u. Backentaschen wie bei den Meerkatzen, aber die Eckzähne sehr stark u. lang; Kopf länglich, Schnauze hervorragend, spitz, wie Hundsschnauze …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pavian — (Cynocephalus d.h. Hundskopf), Gattung Affen der alten Welt, ausgezeichnet durch die langgestreckte hundsähnliche Schnauze, große Gesäßschwielen, kräftiges Gebiß; die wildesten Affen, stark, boshaft u. frech. Alle in Afrika, nur der schwarze P.… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Pavĭan [1] — Pavĭan, in der österreich. Marine ein Matrose, der in einem längsseits eines Schiffs liegenden Boote Wache hält …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pavian [2] — Pavian (Bootswächter), der Matrose, welcher die Aufsicht in einem geankerten od. an Bord liegenden Boote hält …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Der Lar — ist eine Erzählung von Wilhelm Raabe, die vom November 1887 bis zum Oktober 1888 entstand und 1889 bei Westermann in Braunschweig erschien.[1] Der Text war bereits in „Westermanns Monatsheften“ vorabgedruckt worden.[2] Der bettelarme Dr. Kohl… …   Deutsch Wikipedia

  • Pavian — Paviane Mantelpaviane (Papio hamadryas) Systematik Unterordnung: Trockennasenaffen (Haplorhini) …   Deutsch Wikipedia

  • Pavian — Wo der Pavian König ist, da werden nur Affen zu Räthen gemacht …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon