Pest, die

Pest, die

Die Pêst, plur. die -en, der Nahme einer im höchsten Grade ansteckenden Krankheit, welche in kurzer Zeit eine große Menge Geschöpfe hinraffet, und sich unter vielerley Gestalten zeiget, aber gemeiniglich in einem sehr ansteckenden und bösartigen Faulfieber bestehet. Die Pest unter dem Rindviehe, welche doch häufiger das Viehsterben, die Viehseuche genannt wird. Die Pest unter den Pferden, Bienen u.s.f. Die Pest unter den Menschen, welche man am häufigsten unter der Pest schlechthin verstehet. Die Pest herrschet, wüthet in einem Lande. Die Pest haben, bekommen. An der Pest sterben. Mit der Pest angestecket werden. Ungeachtet nicht zu läugnen ist, daß die Pest eine eigene Art einer sehr ansteckenden und bösartigen Krankheit ist, so ist doch auch wahr, daß man ehedem ein jedes bösartiges Faulfieber, besonders bey der ehemahligen schlechten Behandlung desselben, eine Pest genannt hat. S. auch Pestilenz. Figürlich wird eine im höchsten Grade schädliche Sache, welche sehr leicht mehrere Personen verderbet, eine Pest genannt. Die Wollust ist die Pest der Seele.

Anm. Im Franz. Peste, welches so wie das Deutsche aus dem Lat. Pestis entlehnet worden. Im gemeinen Leben sind dafür auch die Ausdrücke die Seuche, das Sterben, im Oberdeutschen Sterbote, Sterbat, der Sterbend, in der Schweiz der Prästen, und in andern Gegenden der Schelm, Schölm und Keyb üblich.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

См. также в других словарях:

  • Pest, Die — Pest, Die,   französisch »La peste«, Roman von A. Camus; französisch 1947 …   Universal-Lexikon

  • Die Pest — (französischer Originaltitel: „La Peste“) ist ein Roman von Albert Camus aus dem Jahr 1947. Nach fünf Jahren langer Arbeit stellte Albert Camus am Ende des ersten Nachkriegsjahres 1946 seinen Roman „Die Pest“ fertig. Bereits kurz nach der… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Pest (Buch) — Die Pest (französischer Originaltitel: «La Peste») ist ein Roman von Albert Camus aus dem Jahr 1947. Nach fünf Jahren langer Arbeit stellte Albert Camus am Ende des ersten Nachkriegsjahres 1946 seinen Roman «Die Pest» fertig. Bereits kurz nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Pest in Braunschweig — Die zwischen 1350 und 1681 nachweisbaren Pestepidemien in Braunschweig forderten Tausende von Todesopfern mit Verlustquoten von teilweise mehr als 30 % der Bevölkerung. Sie haben die politische und wirtschaftliche Geschichte der Stadt… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Tore der Welt — (Originaltitel: World without End) ist ein historischer Roman von Ken Follett und nutzt als Fortsetzung den Handlungsort sowie einige Motive aus Die Säulen der Erde. Der englische Originaltitel erschien im Oktober 2007, die deutsche Fassung… …   Deutsch Wikipedia

  • Pest — Klassifikation nach ICD 10 A20 Pest …   Deutsch Wikipedia

  • Pest — Gottgeißel; schwarzer Tod; Beulenpest; Pestilenz (veraltet); Pestseuche * * * Pẹst 〈f.; ; unz.〉 durch Pestbakterien hervorgerufene epidemische Krankheit; Sy Pestilenz (1), Schwarzer → Tod ● jmdm. die Pest an den Hals wünschen 〈fig.〉 jmdm.… …   Universal-Lexikon

  • Die Wonder Boys — Filmdaten Deutscher Titel: Die WonderBoys Originaltitel: Wonder Boys Produktionsland: USA, Deutschland, U.K., Japan Erscheinungsjahr: 2000 Länge: 107 Minuten …   Deutsch Wikipedia

  • Die Wonderboys — Filmdaten Deutscher Titel: Die WonderBoys Originaltitel: Wonder Boys Produktionsland: USA, Deutschland, U.K., Japan Erscheinungsjahr: 2000 Länge: 107 Minuten …   Deutsch Wikipedia

  • Die letzten Vier — Filmdaten Deutscher Titel Die letzten Vier Originaltitel The Lost Squadron …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»