Aufarbeiten


Aufarbeiten

Aufarbeiten, verb. reg. act. 1) Allen Vorrath zur Arbeit verbrauchen, verarbeiten. Das Leder ist schon aufgearbeitet. 2) Durch Arbeit öffnen, mit Mühe öffnen. Einen Graben, eine Thür, ein Schloß aufarbeiten. Daher die Aufarbeitung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • aufarbeiten — V. (Mittelstufe) sich mit etw. intensiv auseinandersetzen, um es geistig zu verarbeiten Beispiel: Jetzt endlich kann ich meine Vergangenheit aufarbeiten. aufarbeiten V. (Aufbaustufe) etw. völlig aufholen, etw. erledigen Synonym: nacharbeiten… …   Extremes Deutsch

  • aufarbeiten — auf·ar·bei·ten (hat) [Vt] 1 etwas aufarbeiten etwas (mit dem man im Rückstand ist) zu Ende bearbeiten, fertig machen <die Akten, die Korrespondenz aufarbeiten> 2 etwas aufarbeiten etwas Schriftliches meist zu einem bestimmten Thema nach… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aufarbeiten — nacharbeiten; später erledigen; nachholen; verwerten; rückgewinnen; wieder verwenden * * * auf|ar|bei|ten [ au̮f|arbai̮tn̩], arbeitete auf, aufgearbeitet <tr.; hat: 1. (etwas, was schon einige Zeit auf Bearbeitung wartet) erledigen: die liegen …   Universal-Lexikon

  • aufarbeiten — 1. a) in Ordnung/ins Reine bringen, nacharbeiten, nachholen. b) aufbrauchen, verbrauchen, verwerten. 2. bearbeiten, beleuchten, bespiegeln, betrachten, durchforschen, durchforsten, durchleuchten, untersuchen. 3. arbeiten, sich auseinandersetzen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Aufarbeiten — Die Aufarbeitung, das Aufarbeiten ist: Recycling in der Abfallwirtschaft Wiederaufarbeitung von Atommüll, insbesondere von Kernbrennstäben Restaurierung von Möbelstücken Teig bis zum Backvorgang vorbereiten Gefällte Bäume zerlegen In der… …   Deutsch Wikipedia

  • aufarbeiten — oparbeide …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • aufarbeiten — auf|ar|bei|ten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • aufarbeiten — [aufawàdn/aufarwàn/ aufawàdn/aufawàn] 1. stark beanspruchen, verschleißen (dei neie Puppn hast aa scho wieder aufgarbat, du Malefitzdeandl...) 2. sich zerstören, sich kaputt machen (der arbat si no auf mit seiner Firma...) …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

  • wieder aufarbeiten — wiederaufarbeiten→recyceln …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • wieder aufarbeiten — wie|der auf|ar|bei|ten, wie|der|auf|ar|bei|ten …   Die deutsche Rechtschreibung