Aufbuden


Aufbuden

Aufbuden, verb. reg. act. im gemeinen Leben, eine oder mehrere Buden aufschlagen. Daher die Aufbudung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.