Aufdrehen


Aufdrehen

Aufdrêhen, verb. reg. act. 1) Durch Drehen auf einen andern Körper befestigen. Einen Knopf auf den Stock aufdrehen. 2) Was zusammen gedrehet, oder zugedrehet war, durch Drehen öffnen. Einen Strick aufdrehen, im gemeinen Leben aufdrieseln, auftriefeln, auftrosseln, aufreiben. S. Drieseln. Eine Schraube aufdrehen. So auch die Aufdrehung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • aufdrehen — V. (Aufbaustufe) etw. durch Drehen öffnen Beispiel: Kannst du das Wasser in der Küche aufdrehen? Kollokation: eine Schraube aufdrehen aufdrehen V. (Oberstufe) ugs.: Geschwindigkeit steigern, Gas geben Synonyme: beschleunigen, zulegen (ugs.)… …   Extremes Deutsch

  • aufdrehen — Gas geben; auf die Tube drücken (umgangssprachlich); heizen (umgangssprachlich) * * * auf|dre|hen [ au̮fdre:ən], drehte auf, aufgedreht: 1. <tr.; hat a) durch Drehen öffnen: den Hahn aufdrehen. b) durc …   Universal-Lexikon

  • aufdrehen — auf·dre·hen (hat) [Vt] 1 etwas aufdrehen durch Öffnen eines Hahnes oder Ventils eine Flüssigkeit oder ein Gas strömen lassen ↔ zudrehen <den Hahn, das Gas, das Wasser aufdrehen> 2 etwas aufdrehen gespr; ein elektrisches Gerät lauter stellen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aufdrehen — 1. a) aufschrauben, öffnen; (ugs.): aufmachen. b) andrehen, anstellen, einfließen/einströmen/zuströmen lassen. c) locker machen, lockern. d) lauter einstellen/machen/stellen; (ugs.): lauter drehen. e) anschalten, einschalten, in Betrieb/Gang… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufdrehen — aufdrehenv 1.intr=übertreiben;sichprahlerischäußern;sichereifern;übertriebenvornehmtun.FußtwohlaufdemVergleichdesMundesmiteinemMechanismus,dersichwiederabstellenläßt,odermitdemWasserhahn.Etwaseit1850.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • aufdrehen — opdrihe …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • aufdrehen — auf|dre|hen (süddeutsch, österreichisch auch für einschalten) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • aufdrehen — [aufdrà:n] 1. einschalten, andrehe (dreh an Radio auf...) 2. ausgelassen, übermütig sein (heut drah ma auf...) 3. schimpfen, protestieren (nach der Verwarnung hab i erst recht aufdraht...) …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

  • Den Gashahn aufdrehen —   Die umgangssprachlich verhüllende Wendung bedeutet »sich durch Einatmen von Gas das Leben nehmen«: Als er von der Reise zurückkam, sagte man ihm, dass seine Frau den Gashahn aufgedreht hatte. Klaus Mann schreibt in seinem Lebensbericht »Der… …   Universal-Lexikon

  • wellen — aufdrehen, eindrehen, einlegen, ondulieren, wellig formen, wickeln; (ugs.): aufwickeln. sich wellen a) sich krümmen, sich verziehen, sich werfen. b) sich kräuseln, sich kringeln, sich locken, sich ringeln. * * * wellen:… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.