Aufhüllen


Aufhüllen

Aufhüllen, verb. reg. act. mit Wegnehmung der Hülle oder Decke öffnen, enthüllen; doch nur in figürlicher Bedeutung und in der höhern Schreibart.


Die Götter hüllen es durch Thaten auf,

Und der Verstand wird durch den Ausgang klar,

Weiße.


Schon Gryphius gebraucht aufhüllen in diesem Verstande, S. 48.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.