Rockelor, der


Rockelor, der

Der Rockelor, des -es, plur. die -e, aus dem Franz. Roquelaure, eine Art weiten Reise- oder Regenrockes mit Ärmeln.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rockelor — ∙Ro|cke|lor, der; s, e [frz. roquelaure, nach dem Herzog von Roquelaure (18. Jh.)]: (im 18. Jh. getragener) Herrenreisemantel mit kleinem Schulterkragen: der Kommandant ließ ihr seinen warmen R. umhängen (Arnim, Invalide 88); eine hagere Gestalt …   Universal-Lexikon

  • Rockelor — Ro|cke|lor der; s, e <wohl nach dem Namen des franz. Herzogs von Roquelaure> im 18. Jh. gebräuchlicher Herrenreisemantel mit kleinem Schulterkragen …   Das große Fremdwörterbuch

  • Roquelor — (franz., Rockelor), ein im 18. Jahrh. in der preußischen Armee getragener Mantel mit Ärmeln und kleinem Schulterkragen, benannt nach einem Herzog von R. unter Ludwig XIV …   Meyers Großes Konversations-Lexikon