Aufheften


Aufheften

Aufhêften, S. Aufhäften.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufheften — Aufheften, 1) ein Hufeisen, bevor es völlig festgenagelt wird, durch ein Paar Nägel befestigen; 2) (Holzarb.), Stubenböden a., die Breter zur Belegung eines Bodens nur leicht annageln, damit beim Schwinden desselben leicht nachgeholfen werden… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • aufheften — aufheften:⇨aufnähen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufheften — auf|hef|ten <sw. V.; hat: 1. mit Heftstichen aufnähen: eine Papierrose auf ein Kostüm a. 2. (veraltet) ↑aufbinden (4): die Männer ließen sich das Märchen nicht a.; ∙ Was hat uns der Lügner nicht alles aufgeheftet (Goethe, Reineke Fuchs 7, 98 f …   Universal-Lexikon

  • Heften — Hêften, verb. reg. welches das Factitivum von dem Neutro haften ist, haften machen. 1. Eigentlich, wo es durch den Gebrauch auf verschiedene einzelne Fälle eingeschränket worden, wo es zum Theil nur eine Befestigung auf kurze Zeit bezeichnet. 1)… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bär — 1. Als der Bär1 die Schickung begehrt, verlor er Ohren und Handschuh. – Eiselein, 54. 1) In Reineke Fuchs. 2. Auch die jungen Bären brummen schon. 3. Bär bleibt Bär, führt man ihn auch übers Meer. Frz.: On a beau passer les mers, on change de… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Reberziehung — Spaliererziehung in Südtirol Unter einem Erziehungssystem im Weinbau versteht man ein charakteristisches Stockgerüst aus altem Holz, wobei die Pflanzentfernung, das Unterstützungsgerüst (Stecken, Pfähle (Stickel), Spanndrähte u. a.) und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Wissenschaftlicher Sozialismus — Der Begriff Wissenschaftlicher Sozialismus steht insbesondere zu Beginn des 19. Jahrhunderts in Europa für die Suche nach einem wissenschaftlichen Begriff für jene Gesellschaftswissenschaft, die im Zusammenhang mit kommunistischen Vorstellungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Beschlag — Beschlag, 1) Überzug einer Sache, zur Verzierung od. Befestigung, mit Leder, Leinwand, Tuch, Metall, welcher durch Nieten, Nägel od. Schrauben befestigt wird; 2) Eisen od. Messingwerk an Thüren, Schränken, Kisten, Fenstern, etc.; 3) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Francatur — Francatur, das Vorausbezahlen des Portos od. der Fracht. Zur Vereinfachung der Geschäfte ist in England der Francaturzwanz für Briefe eingeführt. Die F. wird von dem Absender durch das Aufheften einer Francomarke (s. Briefmarken) bewirkt.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Applizieren — (lat.), aufheften, auslegen (von Farben); anwenden; einem etwas beibringen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon