Rothkehlchen, das


Rothkehlchen, das

Das Rothkêhlchen, des -s, plur. ut nom. sing. eine sehr bekannte Art Brustwenzel mit einer gewölbten ziegelrothen Brust und einer Kehle von eben dieser Farbe, welche sich in den Gärten und Wäldern aufhält; Motacilla Rubecula L. Rothbrüstchen, Rothbrüstlein, Waldröthlein, Rothkröpfchen. Das Schwarzkehlchen, Blaukehlchen, Graukehlchen, Fleckkehlchen u.s.f. unterscheiden sich durch andere Farben. In manchen Gegenden wird auch das Rothschwänzchen, das große Rothkehlchen genannt.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rothkehlchen — 1. Wenn man Rothhüseli ausnimmt, so geben die Kühe zu Haus rothe Milch (oder: das Wetter schlägt ins Haus). (Schweiz.) – Kirchhofer, 295; Tobler, 281. In Frankreich wird das Rothkehlchen als Amulet gebraucht, aber mehr noch der Zaunkönig. Man… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Blaukehlchen, das — Das Blaukêhlchen, des s, plur. ut nom. sing. ein Vogel, welchen Klein zu den Brustwenzeln rechnet, und der den Rothkehlchen gleicht, nur daß er statt der rothen Kehle eine blaue hat; Motacilla Phoenicurus, L. Syluia gula coerulea, Kl. das… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Graukehlchen, das — Das Graukêhlchen, des s, plur. ut nom. sing. eine Art Brustwenzel mit grauer Kehle, Sylvia gula grifea Frisch. et Klein. zum Unterschiede von dem Rothkehlchen, Schwarzkehlchen, Blaukehlchen u.s.f …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Rothbrüstchen, das — Das Rothbrüstchen, Rothbrüstlein, Rothbrüstel, S. Rothkehlchen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Scharlachkehlchen, das — Das Schárláchkêhlchen, des s, plur. ut nom. sing. eine Art der Rothkehlchen mit einer scharlachrothen Kehle; Silvia gula Phoenicea Klein …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schwarzkehlchen, das — Das Schwarzkêhlchen, des s, plur. ut nom. sing. 1) Eine Art blauer Baumklette, mit schwarzer Kehle, schwarzen Schwanze und schwarzen Flügeln; Falcinellus gula alisque nigris Klein. 2) Eine Art Brustwenzel oder Bachstelze mit schwarzer Kehle,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Weißkehlchen, das — Das Weißkèhlchen, des s, plur. ut nom. sing. 1. Eine Art Brustwenzel mit weißer Kehle, Sylvia gurture albo Klein. zum Unterschiede von dem Rothkehlchen, Graukehlchen u.s.f. 2. Eine Art ausländischer Baumkletten von himmelblauer Farbe, mit weißer… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Brustwenzel, der — Der Brustwênzel, des s, plur. ut nom. sing. bey dem Klein, eine allgemeine Benennung aller derjenigen Vögel, welche eine erhabene und gewölbte Brust haben, welche ihnen das Ansehen gibt, als wenn sie mit einem Brustharnische bekleidet wären;… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Fliege — 1. Auch die Fliege überwindet den Ochsen, wenn der Wolf ihn fängt. (Lit.) 2. Auch die Fliegen haben ihre Galle. Auch kleine Leute zürnen. Dän.: Fluen haver og galde. (Prov. dan., 313.) It.: Anche la mosca ha la sua colera. (Pazzaglia, 57, 1; Bohn …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Rothschwanz, der — Der Rothschwanz, des es, plur. die schwänze, Dimin. das Rothschwänzchen. 1) Eine Art Brustwenzel, welcher dem Rothkehlchen sehr ähnlich ist, nur daß er eine silberfarbene roth gesprengte Brust, und einen rothen Schwanz hat; Sylvia thorace… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart