Aufhohlen


Aufhohlen

Aufhohlen, verb. reg. act. herauf hohlen, in die Höhe ziehen, doch nur im gemeinen Leben. Etwas aus den Brunnen aufhohlen. Das Both aufhohlen, bey den Schiffern, es in das Schiff hinauf ziehen. In dem Wasserbaue bedeutet es, ein versunkenes Werk durch neue Faschinen erhöhen. Daher die Aufhohlung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hohlen — Hohlen, verb. reg. act. welches überhaupt aus einem entferntern Orte an einem nähern bringen bedeutet. 1. Eigentlich, durch Ziehen aus einem entferntern Orte an einen nähern bringen, an sich ziehen, herbey ziehen. 1) Im eigentlichsten Verstande,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart