Sägen


Sägen

Sägen, verb. reg. act. mit einer Säge, d.i. einem mit Zähnen versehenen Werkzeuge durch Hin- und Herziehen schneiden. Mit einer Säge sägen. Mit jemanden in Gesellschaft sägen. Ingleichen auf solche Art zerschneiden. Holz sägen, Knochen, Horn sägen. Wie auch auf solche Art hervor bringen. Breter, Bohlen, Pfosten, Latten sägen. Daher das Sägen.

Anm. Im Schwed. såga, im Engl. mit einem andern Endlaute, to saw, im Ital. segare. Es ist mit dem Lat. secare, schneiden, verwandt, und ahmet den mit dem Sägen und oft auch mit dem Schneiden verbundenen Laut genau nach. S. auch Sachs, Sech, Sichel u.s.f.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.