Aufputzen


Aufputzen

Aufputzen, verb. reg. act. 1) Was zum Putze einer Sache gehöret, in eine schickliche Ordnung bringen. Ein Zimmer aufputzen. Eine Braut aufputzen. Den Kopf einer Braut aufputzen. Im Oberdeutschen ausschicken. Einen Hut aufputzen, bey den Hutmachern, ihn durch Bügeln und Glänzen ein gutes Ansehen geben. 2) Von neuen reinigen, säubern. Ein Geschirr aufputzen. Einen Degen aufputzen. So auch die Aufputzung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufputzen — Aufputzen, 1) verlegene Waare, ihr wieder einen guten Anstrich geben; 2) dem Hute (s.d.), Form u. gutes Ansehen geben …   Pierer's Universal-Lexikon

  • aufputzen — aufputzen:1.⇨anziehen(I,1)–2.⇨schmücken(I) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufputzen — auf·put·zen (hat) [Vt] gespr; 1 jemanden / sich / etwas aufputzen jemanden / sich / etwas besonders schön schmücken 2 etwas aufputzen versuchen, etwas positiver erscheinen zu lassen <sein Image aufputzen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aufputzen — verschönern; garnieren; schönmachen; ausschmücken; zieren; schmücken; dekorieren; verzieren; aufbrezeln (umgangssprachlich) * * * auf||put|zen 〈V. tr.; …   Universal-Lexikon

  • aufputzen — auf|put|zen; sich aufputzen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • aufputzen — aufputzenv 1.tr=etwvölligverzehren.⇨putzen.1900ff. 2.tr=jnüberlegenbesiegen.Weiterentwicklungvon»verzehren«zu»erledigen«.Sportl1950ff. 3.refl=mehrscheinenwollen,alsmanist.AnspielungaufübereleganteoderauffälligeKleidung.1900ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Aufputzen — Sie ist aufgeputzt wie der Palmesel acht Tage vor Ostern. [Zusätze und Ergänzungen] 2. Andern putzt sie auf, aber sie selber ist eine Schlumperliese. Böhm.: Jiné kaše (podkasává), a sám se plíhá. (Čelakovský, 273.) *3. Er ist aufgeputzt wie ein… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • herausputzen — aufputzen, ausschmücken, ausstaffieren, dekorieren, schmücken, schön machen, zurechtmachen; (ugs.): aufmotzen, rausputzen; (ugs. scherzh.): herausstaffieren; (ugs., oft abwertend): schniegeln; (Jargon): [durch]stylen. sich herausputzen sich… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • schniegeln — aufputzen, ausstaffieren, herausputzen, schmücken, schön machen, zurechtmachen; (ugs.): aufmotzen, rausputzen; (ugs. scherzh.): herausstaffieren; (Jargon): [durch]stylen. * * * schniegeln,sich:⇨herausputzen(II) schniegeln,sich→herausputzen,sich …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufgeputzt — auf|ge|putzt: ↑ aufputzen. * * * auf|ge|putzt: ↑aufputzen …   Universal-Lexikon