Ausäffen


Ausäffen

Ausäffen, verb. reg. act. Jemanden ausäffen, ihn ausspotten, in der vertraulichen Sprechart.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.