Ausbäulen


Ausbäulen

Ausbäulen, verb. reg. act. bey den Goldschmieden und Klempenern, die Bäulen mit einem hölzernen Hammer wieder heraus treiben; wie ausbuckeln und aushämmern.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ausbuckeln — Ausbuckeln, verb. reg. act. bey den Goldschmieden, wie ausbäulen. Einen silbernen Teller ausbuckeln, die Buckeln heraus klopfen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart