Ausdrücken


Ausdrücken

Ausdrücken, verb. reg. act. 1) Durch Drücken heraus bringen. Das Wasser ausdrücken, aus einem Schwamme. Den Saft aus einer Pflanze, den Eiter aus einem Geschwüre ausdrücken. Ingleichen metonymisch, den Schwamm, die Pflanze, das Geschwür ausdrücken. 2) Durch Drücken auslöschen, ein sonst ungewöhnlicher Gebrauch.


Schnell drücket ihre Wuth

Das Lebenslicht ihm aus,

Weiße.


3) Durch Drücken ausdehnen, in welchem Verstande die Kammacher die Hornplatten ausdrucken (richtiger ausdrücken,) wenn sie selbige erwärmen und pressen. Daher die Ausdrückung.

Anm. Einige Schriftsteller gebrauchen dieses letztere Substantiv für Ausdruck. Allein solches ist theils wider den Unterschied, den die edlere Schreibart zwischen ausdrucken und ausdrücken bereits hergebracht hat, theils auch wider den Sprachgebrauch, der die Verbalia auf ung nie gern anders als in der Bedeutung der Handlung gebraucht, wenn andere abgeleitete Substantiva vorhanden sind.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ausdrucken — ausdrucken …   Deutsch Wörterbuch

  • Ausdrucken — Ausdrucken, verb. reg. act. durch Drucken allen seinen Theilen nach abbilden. 1) Eigentlich. Ein Siegel in Wachs ausdrucken. Ein Kupferstich, der nicht recht ausgedrucket worden. 2) Figürlich. (a) Abbilden, überhaupt. Jede Vorstellung werde ich… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ausdrucken — V. (Grundstufe) den Inhalt einer Datei auf Papier drucken Beispiel: Kannst du mir diese fünf Seiten ausdrucken? …   Extremes Deutsch

  • ausdrücken — V. (Mittelstufe) eine Flüssigkeit aus etw. herauspressen Synonym: auspressen Beispiele: Für den Kuchen drückte der Bäcker eine Zitrone aus. Sie hat das Wasser aus dem Lappen ausgedrückt, um den Tisch abzuwischen. ausdrücken V. (Mittelstufe) etw.… …   Extremes Deutsch

  • ausdrucken — ausdrucken, druckt aus, druckte aus, hat ausgedruckt Kann ich das auf deinem Drucker ausdrucken? …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Ausdrucken — Ausdrucken, 1) (Buchdr.), die bestimmte Anzahl von Abdrücken eines Bogens wirklich liefern; 2) (Andrücken, Kammmacher), die unebene Stelle der Hornplatten nochmals erwärmen u. pressen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • ausdrücken — ↑formulieren, ↑verbalisieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • ausdrücken — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Versuch, es mit deinen eigenen Worten auszudrücken! …   Deutsch Wörterbuch

  • ausdrücken — aus·drü·cken1 (hat) [Vt] 1 etwas ausdrücken etwas durch Drücken oder Pressen (aus etwas) entfernen ≈ ↑auspressen (1): Saft (aus einer Zitrone) ausdrücken 2 etwas ausdrücken etwas durch Drücken oder Pressen von einer Flüssigkeit befreien ≈… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ausdrücken — auspressen; exprimieren; ausquetschen; zerquetschen; zerdrücken; phrasieren; formulieren; äußern; sagen; artikulieren * * * aus|drü|cken [ au̮sdrʏkn̩], drückte aus, ausgedrückt: 1 …   Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.