Auserwählen


Auserwählen

Auserwählen, verb. reg. act. aus mehrern auswählen, erwählen; ein Wort, welches nur noch im biblischen Verstande gebraucht wird. Gott hat uns auserwählt, zur Seligkeit erwählet. Ein Auserwählter, der nach dem gehörigen Gebrauche der Gnadenmittel von Gott zur Seligkeit erwählet ist.

Anm. Ehedem wurde dieses Wort auch im eigentlichsten Verstande für aussuchen, auslesen gebraucht. Auserwelte Bysande, ausgesuchte Byzantiner, und, mit ausserwelten steinen, kommt in Strykers altem Gedichte vor. Man findet dieses Verbum ehedem auch für adoptiren gebraucht. Die Auserwählung, welche einige Theologen für Gnadenwahl einführen wollen, hat wenig Liebhaber gefunden. S. die Anm. zu Auserkiesen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • auserwählen — auserwählen:a.|für|:⇨bestimmen(1,b) auserwählen→auswählen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • auserwählen — auserwählen, auserwählt ↑ wählen …   Das Herkunftswörterbuch

  • auserwählen — V. (Aufbaustufe) geh.: aus einer größeren Menge gewählt werden Synonyme: aussuchen, auswählen, erwählen (geh.) Beispiel: Er wurde auserwählt, das Amt zu übernehmen …   Extremes Deutsch

  • auserwählen — aus·er·wäh·len; erwählte aus, hat auserwählt; [Vt] jemanden (zu etwas) auserwählen geschr; jemanden (aus einer Gruppe) für eine ganz besondere Aufgabe heraussuchen || NB: nur selten im Imperfekt || hierzu Aus·er·wähl·te der / die; n, n …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • auserwählen — küren; erkehren; erwählen; bestimmen; wählen; auswählen; aussuchen; erkiesen; vorziehen; optieren (für); kiesen ( …   Universal-Lexikon

  • auserwählen — aus|er|wäh|len …   Die deutsche Rechtschreibung

  • küren — auserwählen; erkehren; erwählen; bestimmen; wählen; auswählen; aussuchen; erkiesen; vorziehen; optieren (für); kiesen ( …   Universal-Lexikon

  • erkehren — auserwählen; küren; erwählen; bestimmen; wählen; auswählen; bestimmen; ernennen …   Universal-Lexikon

  • erwählen — auserwählen; küren; erkehren; bestimmen; wählen; auswählen * * * er|wäh|len 〈V. tr.; hat〉 auswählen, wählen, aussuchen ● sich einen Beruf, eine Frau, einen Wohnsitz erwählen * * * er|wäh|len <sw. V.; hat [mhd. erweln, ahd. irwellen] (geh.) …   Universal-Lexikon

  • bestimmen — auserwählen; küren; erkehren; erwählen; wählen; auswählen; ernennen; erklären; darlegen; aufstellen; festlegen; konstatieren; …   Universal-Lexikon