Aushämmern


Aushämmern

Aushämmern, verb. reg. act. durch Hammerschläge heraus bringen, bey den Metallarbeitern. Eine Bäule aushämmern.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aushämmern — (Kupfschm.), so v.w. Ausbeulen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • aushämmern — aus|häm|mern <sw. V.; hat: a) (eine Beule in einem Gegenstand aus Metall) durch Hämmern entfernen, ausbeulen: eine Beule aus dem Kotflügel a.; b) (einen Gegenstand aus Metall) durch Hämmern formen: einen Teller, ein Gefäß a.; Ü er muss seine… …   Universal-Lexikon

  • Argentum — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • E174 — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • E 174 — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Reichblei — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Silber — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Silberbergbau — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Silbererz — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Silberionen — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia