Überliefern


Überliefern

Überlḯefern, verb. reg. act. überliefert, zu überliefern, körperlich in den Besitz eines andern liefern, übergeben. Seinem Freunde einen Brief, den Gefangenen der Wache, jemanden ein anvertrautes Gut überliefern.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • überliefern — überliefern …   Deutsch Wörterbuch

  • überliefern — ↑tradieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • überliefern — ↑ liefern …   Das Herkunftswörterbuch

  • überliefern — V. (Mittelstufe) etw. von Generation zu Generation weitergeben Synonym: tradieren (geh.) Beispiel: Diese Legende wurde von Generation zu Generation mündlich überliefert …   Extremes Deutsch

  • überliefern — vermitteln; tradieren; weitergeben; übermitteln * * * über|lie|fern [y:bɐ li:fɐn] <tr.; hat: (etwas, was einen kulturellen Wert darstellt) einer späteren Generation weitergeben: ein Werk der Nachwelt überliefern; etwas ist nur als Fragment… …   Universal-Lexikon

  • überliefern — 1. übermitteln, weitergeben; (bildungsspr.): tradieren. 2. ausliefern, aussetzen, übergeben, überlassen; (geh.): hingeben, preisgeben, überantworten; (dichter.): dahingeben; (Amtsspr.): überstellen. * * * überliefern:⇨ausliefern(I,1)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Überliefern — Der Begriff der Überlieferung als das Tradieren in Wort oder Schrift bezeichnet: eine mündliche Überlieferung (siehe auch Oral History); eine schriftliche Überlieferung …   Deutsch Wikipedia

  • überliefern — ü·ber·lie·fern; überlieferte, hat überliefert; [Vt] meist etwas ist überliefert etwas, das einen kulturellen Wert hat, ist an die folgenden Generationen weitergegeben worden <überlieferte Bräuche; überliefertes Wissen> || hierzu… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • überliefern — üvverlivvere …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • überliefern — über|lie|fern; überlieferte Bräuche …   Die deutsche Rechtschreibung