Todtenglocke, die

Todtenglocke, die

Die Todtenglocke, plur. die -n, der Klang der Glocken, so fern selbige einen Todesfall oder ein Begräbniß verkündigen. Mit lauschenden Ohren höre ich die Todtenglocke der mir gestorbenen Stunden.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

См. также в других словарях:

  • Michael (45) — 45Michael, O. S. Dom. (4. Juli). Dieser Michael, ein »Diener Gottes« aus dem Orden des hl. Dominicus mit dem Zunamen Martinez, war zu Cadix von dürftigen Eltern im J. 1556 geboren. In eben dieser Stadt trat er in seinem zwanzigsten Lebensjahre in …   Vollständiges Heiligen-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»