Tollkörner, die


Tollkörner, die

Die Tollkörner, S. Fischkörner.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fischkörner, die — Die Fischkörner, sing. inus. die Frucht eines Ostindischen Baumes, welche den Lorbeeren gleichet, und eine so berauschende und betäubende Kraft hat, daß, wenn man sie unter den Fischköder menget, die Fische so betäubt davon werden, daß man sie… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart