Auspachten


Auspachten

Auspachten, verb. reg. act. durch ein höheres Geboth aus einem Pachte verdrängen. Einen Pachter auspachten. So auch die Auspachtung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.